Allgemein Silvesterlauf in Markt Sankt Martin

Silvesterlauf in Markt Sankt Martin

LAC Unlimited beendet laufend das Jahr 2021

Der Sportverein Markt Sankt Martin veranstaltete bereits zum zweiten Mal einen Silvesterlauf in virtueller Form und heuer den einzigen im Bezirk. Das bedeutete Foto von Start- und Zielzeit sowie Eintragen in die Liste.

Die Strecke führte vorbei am Naturbadesee über den Radweg zurück zum Sportplatz. Jeder konnte zwischen einer oder zwei Runden wählen und das bedeutete entweder 2,5 km oder 5 km.

Bei optimalem Laufwetter stellten sich insgesamt 22 Athleten des LAC Unlimited der Herausforderung. Noch am Silvestertag ab 18 Uhr gab es dann online die Ergebnisse. https://www.thiesz.com/?page_id=94

Wir gratulieren allen zu ihren Leistungen. Ein aufregendes Jahr ging damit für den Verein zu Ende und neue Bewerbe im Jahr 2022 werden schon bald in Angriff genommen.

2,5 km Bewerb

U20 Frauen
1. Platz: Sophia Oberhofer 17:00
1. Platz: Jana Oberhofer 17:00
1. Platz: Lena Scheiber 17:00
4. Platz: Annalena Wildzeiss 17:30

U40 Frauen
2. Platz: Karin Wildzeiss 18:44

Ü40 Männer
1. Platz: Robert Bauer 9:01 (Gesamtbestzeit)
3. Platz: Markus Prandl 12:54


Kinderlauf – Sportplatzrunde

2. Platz: Saskia Feucht 1:45

5 km Bewerb

U20 Männer
1. Platz: Samuel Kerschbaum 16:53

U40 Frauen
1. Platz: Sabrina Hauer 24:19
2. Platz: Beate Prandl 28:09

U40 Männer
1. Platz: Martin Melchart 16:31 (Gesamtbestzeit)
6. Platz: Martin Pauer 19:25
8. Platz: Kevin Kraly 20:33

Ü40 Frauen
1. Platz: Jasmin Traupmann 24:10 (Gesamtbestzeit)
2. Platz: Judith Prandl 24:33
3. Platz: Natascha Thurner 27:02
5. Platz: Silke Geisinger 28:17
6. Platz: Silvia Oberhofer 34:28

Ü40 Männer
1. Platz: Daniel Wildzeiss 17:50
3. Platz: Thomas Feucht 18:21
4. Platz: Oswald Flatzbauer 19:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert