Allgemein Virtuelle Silvesterläufe

Virtuelle Silvesterläufe

Erstmals unser Vereinsname in einer offiziellen Ergebnisliste

Klaus Fuchs ist nach langer Verletzungspause wieder ins Wettkampfgeschehen eingestiegen. Voll ambitioniert hat er sich beim Int. Wiener Silvesterlauf vom LCC Wien angemeldet. Leider fand der Lauf coronabedingt nur virtuell statt, was seine Leistung am Silvestertag aber noch mehr hervorhebt.

@meinsilvesterlauf

Eigentlich war Kevin Kraly mit seiner Leistung bei @meinsilvesterlauf nicht so wirklich zufrieden. Er hatte sich einen Platz im vorderen Drittel erhofft, denn nach einer Trainingspause über die Weihnachtstage, wenig Schlaf und bereits einem Wettkampf am Vortag, war er noch nicht ganz fit. Dennoch stellte er sich gleich am ersten Tag des neuen Jahres der Herausforderung.

Was war das für eine Überraschung: Platz 1 unter 47 Startern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert