Wadlbeißer Trophy 2024

Die LAC Unlimited Wadlbeißer Trophy geht 2024 in die 2. Runde – mit neuen Strecken!

An dieser Challenge können wieder alle Mitglieder des LAC Unlimited teilnehmen.

Ziel ist es, wie bereits bei der ersten Austragung 2023, nicht nur Rennradfahrer zur Teilnahme zu animieren, sondern auch Mountainbiker, Citybiker, Crossbiker, Gravelbiker etc. Teilnahmezeitraum: Feber bis Oktober 2024.


Die „Wadlbeißer Trophy 2024“ besteht aus 5 Strecken bzw. Punkten.

Heuer sind 3 Strecken notwendig, um die Trophy erfolgreich zu absolvieren – wie immer ohne Anmeldung, ohne Zeit- und Termindruck!

Die Strecken können selbst geplant werden und in beliebiger Reihenfolge abgefahren werden. Die Gesamtdistanz pro Strecke muss jedoch, je nach Radtyp, die unten angeführten Kilometer betragen.


Radtypen:

Rennrad – je Strecke mindestens 70 km
Mountainbike, Citybike, Crossbike, Gravelbike – je Strecke mindestens 40 km
E–Bike Fahrer – je Strecke mindestens 40 km

Bei Befahren der Strecken 1 und/oder 2 müssen folgende Punkte jedoch passiert werden:


Strecke 1: Geschriebenstein Passhöhe B56 (Kapelle)

Strecke 2: Rosalia (Zufahrt Rosalienkapelle)

Bei den Strecken 3 und/oder 4 müssen – je nach Radtyp – die notwendigen Kilometer absolviert werden.

Strecke 3: Bahntrassen Radweg

Oben angeführt: die Strecke von Oberschützen bis Rechnitz. Diese kann natürlich auch in entgegengesetzter Richtung befahren werden!

Start- sowie Zielpunkt sind frei wählbar. Entscheidend ist die notwendige Gesamtdistanz (je nach Radtyp)!

Strecke 4: Neusiedler See (mindestens die Strecke Mörbisch/Neusiedl/Illmitzösterreichische Seite)

Bei Strecke 4 sind aufgrund der Streckenführung mindestens 65 km vorgesehen!. Auch hier ist die Richtung nicht vorgegeben.

Strecke 5 – hier gibt es keine Vorgabe!. Diese kann frei wählbar geplant und befahren werden. Auch hier ist – je nach Radtyp – die geforderte Distanz einzuhalten!


Für alle Teilnehmer*innen mit E-Bike gibt es die „Strom-Wadlbeißer Trophy“.

Wenn drei von fünf Strecken befahren und alle oben beschriebenen Kriterien erfüllt wurden, kann der Teilnehmer dies dem LAC Unlimited Cycling Team melden.

Als Beweis werden Screenshots von den absolvierten Streckenverläufen, von allen gängigen Fitnessplattformen (Strava, Garmin, Polar, Wahoo etc.) akzeptiert.

Zusätzlich eventuell gemachte Fotos der Zielpunkte/Passierpunkte als Beweis.

Dabei soll die Fairness und Sportlichkeit im Vordergrund stehen!

Letzter Einreichtag: Freitag, 18. Oktober 2024.


Als Anerkennung winkt zum Saisonabschluss wieder eine kleine Überraschung bei der Jahreshauptversammlung am 16.11.2024