Stinatzer Abendlauf und Halbmarathon

Bei sehr sommerlichen Temperaturen nahmen vier Athleten*innen vom LAC Unlimited den immer wieder schönen Stinatzer Abendlauf und Halbmarathon in Angriff.

Hipsag Petra lief die 8,4 km und wurde mit einer Zeit von 50:26 9. ihrer Altersklasse sowie 23. in der Gesamtwertung.
Über die Halbmarathon-Distanz wurden in Stinatz dieses Jahr die Landesmeisterschaften ausgetragenen. Flatzbauer Oswald, Hipsag Michael und Martin Melchart traten an.
Während Melchart Martin mit Krämpfen zu kämpfen hatte und mit 1:22:11 nicht an seine Zeit aus dem letzten Jahr heran kam, unterbot Hipsag Michael seine Zeit aus dem letzten Jahr mit 1:48:47 um 6 min und trotze somit den heißen Temperaturen.
Flatzbauer Oswald zeigte mit 1:50:14 wieder mal eine starke Leistung, und ermöglichte damit in der Teamwertung der Landesmeisterschaften den 2. Platz.
In den Einzelwertungen der Landesmeisterschaften erreichte Martin Melchart den 2. Platz in der AK, Michael Hipsag den 2. Platz der M40-Wertung und Flatzbauer Oswald den 1. Platz in der M60 Wertung.

Summa summarum wieder mal ein gelungener Auftritt unserer LAC Athleten!

Wir vom LAC Unlimited gratulieren recht herzlich zu diesen top Ergebnissen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert