Allgemein Leuchtturmlauf in Podersdorf

Leuchtturmlauf in Podersdorf

Der Leuchtturm ist das Wahrzeichen von Podersdorf und weist Seeleuten und Landratten den richtigen Weg – und auch den Läufern des Leuchtturmlaufs.

Ausgetragen wurde der Lauf bereits zum 15. Mal und zur Auswahl standen drei Laufdistanzen. Die Laufstrecke selbst verlief wieder in einem Rundkurs direkt am Wasser entlang. Der Leuchtturm musste dabei umlaufen werden.

Robert Bauer ging am 10. April 2022 beim 10 km langen Volkslauf an den Start. 3 Runden waren also zu absolvieren. Schon vor dem Start war ihm klar, dass dies ein schwieriger Lauf wird. Der starke Wind freute die Surfer, Segler und Kiter am Neusiedlersee mehr. Zwei Runden lief es sehr gut. Bei der letzten Kehre musste Robert viel investieren um die Pace halbwegs halten zu können. Er holte trotz unangenehmen Gegenwindes das Maximum für sich heraus. Seine persönliche Bestzeit auf 10 km hatte er leider um ein paar Sekunden verfehlt, dennoch war er mit seiner Zeit von 42:39,5 und dem 29. Gesamtrang unter 146. Startern sehr zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert